Hundeneuigkeiten

Kommentare sind ausdrücklich erwünscht !
Diskussionen zum Thema 'Schlachtensee' haben wir auf den Beitrag 'Infos zur Hundedemo ...' beschränkt, bitte berücksichtigen

Top News:

(Kommentare: 3)

Neues Hundegesetz für Berlin - schlimmer geht immer !!!

Hier die Vorlage zur Beschlussfassung über das Gesetz zur Neuregelung des Haltens und Führens von Hunden in Berlin, dass 2016 in Kraft treten soll.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Achtung: 16.06.2015, erneute Hundedemo am Schlachtensee !

Der ein oder andere wird es der Presse entnommen haben, allerdings waren die Berichte recht spärlich ...

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Anarchie am Schlachtensee - Bericht aus der Beliner Morgenpost

Seit Freitag gilt das Hundeverbot – und wird von vielen ignoriert. Das stört aber nur wenige

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Hundeverbot am Schlachtensee - Ohne Wau-Effekt

Seit dem 15. Mai gilt das Hundeverbot am Schlachtensee. Kontrolleure werden es schwer haben. Nach der Demonstration am Himmelfahrtstag haben sich die Gemüter noch nicht beruhigt.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Wasserqualität und Hundekot - Besteht da ein Zusammenhang ?!

Ein Thema, was aktuell speziell beim Thema Schlachtensee gestresst und alljährlich von Parteien wie den Grünen im Wahlkampf polemisch eingesetzt wird - steckt da überhaupt wirklich etwas dahinter ?!

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Die Schlacht am Schlachtensee - die Stellungnahme der BI Berliner Schnauze, Gisela Düllberg

Hier wird klar, warum viele Mitbürger überhaupt nicht mehr mit Journalisten kommunizieren - auch das Interview mit Gisela Düllberg von der Bürgerinitiative Berliner Schnauze wurde völlig verfälscht wiedergegeben - lest ihre Stellungnahme zum Bericht in der Süddeutschen Zeitung vom 08.05.2015

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Die Schlacht am Schlachtensee - Artikel in der Süddeutschen Zeitung

Bericht im Stil der Bild-Zeitung, gefunden in der Süddeutschen Zeitung vom 08.05.2015, von Verena Mayer

Weiterlesen …

(Kommentare: 7)

Infos zur Hundedemo am Schlachtensee am 14.05.2015

Helft alle mit ! Wehret den Anfängen ! Rettet das Auslaufgebiet am Schlachtensee !

Weiterlesen …

(Kommentare: 3)

Hundeverbot am Schlachtensee "Grüne hetzen Bürger gegeneinander auf" - von Eric Lüders, Fraktionschef der Piraten in Steglitz-Zehlendorf

Grüne und SPD haben hier ihre Positionen zum Hundeverbot am Schlachtensee und der Krummen Lanke bereits dargelegt. Jetzt argumentieren die Piraten und finden: "Hier zeigt sich eine paternalistische Haltung, die besser ins 18. als ins 21. Jahrhundert passt. (28.04.15, tagesspiegel.de)

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Gedanken zum Schlachtensee - Gisela Düllberg, BI Berliner Schnauze

geplanter Kurzvortrag der Sprecherin der Bürgerinitiative „Berliner Schnauze“ im Auditorium Maximum der FU Berlin im Rahmen eines sog. „Bürgergesprächs“ durch die Sprecherin der BI Berliner Schnauze

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Informationen der BI Berliner Schnauze zur geplanten Sperrung des Auslaufgebietes Schlachtensee durch die Grünen

Informationen der Bürgerinitiative „Berliner- Schnauze“ zum Beschluß des Bezirksamtes Zehlendorf-Steglitz, alle Uferwege rund um den Schlachtensee und die Krumme Lanke ab 15. Mai 2015 komplett für Hundehalter-Innen zu sperren. Gisela Düllberg, Sprecherin der Bürgerinitiative Berliner Schnauze

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Stiftung Warentest: Hundesteuer dient der Abschreckung!

Dass man Geld bezahlen muss, nur weil man einen Hund besitzt, ist absurd, meint Gunnar Schupelius. (16.04.2015, bz-berlin.de)

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Bericht zum 'Bürgergespräch' der Grünen zur von ihnen geplanten Sperrung der Hundeauslaufgebiete Schlachtensee und Krumme Lanke

Frau Markl-Vieto, Stadträtin in Steglitz-Zehlendorf, und Herr Gäbler, Staatssekretär des Sen. für Stadtentwicklung, luden zu einem „Bürgergespräch“ ins Auditorium Maximum der FU Berlin ein. Ein Bericht der Sprecherin der BI Berliner Schnauze

Weiterlesen …